Der Zauber von Malèna (Malèna)
Englischer Titel: Malena
Russischer Titel: Малена
Originaltitel: Malèna
Alternative Titelvarianten:
Malena | Der Zauber von Malena
Liebesfilm – Italien, USA
Produktionsjahr: 1999
Filmlänge: 92 Minuten
(103 abgegebene Stimmen)
Regie: Giuseppe Tornatore
Buch: Giuseppe Tornatore, Luciano Vincenzoni
Kamera: Lajos Koltai
Musik: Ennio Morricone
Der Zauber von Malèna
Filmbeschreibung:
Original-Blu-Ray Castelcuto, ein verträumtes Städtchen an der Küste Siziliens, während des Zweiten Weltkriegs: Der dreizehnjährige Renato erhält sein erstes, aus Ersatzteilen zusammengebasteltes Fahrrad, das ihm Flügel verleiht und ihn in den Rang der großen Jungen befördert. Noch kämpft er zwar mit der strengkatholischen Erziehung seines tyrannischen Vaters, aber das hält ihn nicht von seinen jugendlichen Schwärmereien ab. Besonders seit er zum ersten Mal Malèna erblickt hat. Malèna ist die schönste Frau des Ortes; wohin sie auch geht, verfolgen sie die gierigen Blicke der Männer. Jeder Gang durchs Städtchen wird zu einem Spektakel, begleitet vom gehässigen Gerede eifersüchtiger Ehefrauen. So begehrenswert sie auch ist, Malèna bleibt unnahbar; während sie auf die Rückkehr ihres Mannes von der Front wartet, kümmert sie sich um ihren Vater, den tauben Professor Bonsignore. Doch als ihr Mann vermißt und nach kurzer Zeit für tot erklärt wird, ist Malèna wehrlos den Nachstellungen der Männer ausgesetzt. Renato, der inzwischen unsterblich in die Frau verliebt ist und sie beschützen möchte, muß zusehen, wie Malèna zum Freiwild der Öffentlichkeit wird. Die Situation eskaliert, als sich die Frauen des Ortes gegen die gefährliche Rivalin verschwören. Von allen verstoßen, bis aufs Blut gepeinigt und gedemütigt, muß Malèna am Ende des Krieges das Städtchen verlassen. Doch nach ihrer Rückkehr findet Renato den Mut, ihr zu helfen.
Darsteller der Jungenrollen
Giuseppe Sulfaro
(Renato Amoroso, 13 Jahre)
Geburtstag: 07.10.1984

Alter des Darstellers:
ungefähr 14 Jahre
Fotogalerie
Weitere Informationen
Dieser Film wurde von Heiner in die Filmliste eingetragen!
Film bewerten:
Dieser Film/diese Serie taugt nichts!
Die Jungendarsteller sind ganz nett, ansonsten Schrott!
Tolle Jungendarsteller, halbwegs nette Unterhaltung!
Gut spielende Jungendarsteller, gute Handlung!
Hier stimmt einfach alles, die Jungen, die Handlung, alles!

Archiv der Sende- und Vorführtermine:
Montag, 21. (22.) Juni 2004, 0.20 Uhr, ORF 2
Montag, 5. Juli 2004, 22.15 Uhr, ZDF
Montag, 11. (12.) April 2005, 2.30 Uhr, SRF zwei
Donnerstag, 21. April 2005, 20.15 Uhr, ATVplus
Donnerstag, 21. (22.) April 2005, 1.05 Uhr, ATVplus
Mittwoch, 11. Mai 2005, 22.55 Uhr, SRF zwei
Mittwoch, 11. (12.) Mai 2005, 2.30 Uhr, SRF zwei
Sonntag, 1. Januar 2006, 23.20 Uhr, ZDF
Montag, 2. (3.) Januar 2006, 3.10 Uhr, ZDF
Sonntag, 9. Juli 2006, 20.15 bis 22.00 Uhr, ATVplus
Sonntag, 9. (10.) Juli 2006, 0.10 bis 1.55 Uhr, ATVplus
Dienstag, 26. (27.) Dezember 2006, 1.10 bis 2.40 Uhr, ZDF
Montag, 17. (18.) März 2008, 0.00 bis 1.30 Uhr, ORF 2
Dienstag, 25. (26.) März 2008, 0.20 bis 1.50 Uhr, ZDF
Sonntag, 8. (9.) März 2009, 0.45 bis 2.10 Uhr, ORF 2
Sonntag, 26. April 2009, 20.15 bis 22.10 Uhr, Tele 5
Sonntag, 19. August 2012, 20.15 bis 22.10 Uhr, Tele 5
Sonntag, 19. (20.) August 2012, 2.15 bis 4.05 Uhr, Tele 5
Donnerstag, 16. Februar 2017, 22.25 bis 23.55 Uhr, 3sat
Sonnabend, 9. (10.) Dezember 2017, 0.40 bis 2.05 Uhr, Servus TV
Dienstag, 17. Juli 2018, 22.10 bis 23.55 Uhr, Servus TV
Dienstag, 17. (18.) Juli 2018, 1.50 bis 3.15 Uhr, Servus TV
Blu Rays/DVDs bei Amazon
Blu Ray Disc (jp, it)
bei Amazon.de kaufen!

DVD (de, it)
bei Amazon.de kaufen!

VHS-Video (de)
bei Amazon.de kaufen!