Ο κόκκινος τοξότης (L’arciere di fuoco)
Αγγλικά Τίτλος: Archer of Fire
Γερμανικά Τίτλος: Der feurige Pfeil der Rache
Γαλλικά Τίτλος: La grande chevauchée de Robin des bois
Ισπανικά Τίτλος: El arquero de Sherwood
Ρωσική τίτλος: Лук Робина Гуда
Πρωτότυπος τίτλος: L’arciere di fuoco
Παραλλαγές εναλλακτικών τίτλων:
Ρομπέν των Δασών | Long Live Robin Hood | The Scalawag Bunch
Abenteuerfilm – Italien, Frankreich, Spanien
Έτος παραγωγής: 1970
Διάρκεια: 104 λεπτά
Σκηνοθεσία: Giorgio Ferroni
Σεναριογράφος: Ennio De Concini, Giorgio Stegani, Manuel Torres (Mauel Torres Larreda), André Tranché
Κάμερα: Giuseppe Pinori
Μουσική: Gianni Ferrio
Ο κόκκινος τοξότης
Υπόθεση:
Original-Blu-Ray Im Jahr 1200: Johann Ohneland bemächtigt sich des englischen Throns, denn er hält den rechtmäßigen Herrscher, seinen Bruder Richard Löwenherz, für tot. Als er erfährt, daß dieser sich in Gefangenschaft des deutschen Kaisers befindet und gegen ein hohes Lösegeld wieder freigekauft werden kann, weigert er sich zu zahlen und befiehlt, die Überbringer der Botschaft, unter ihnen Sir Henry von Nottingham, zu ermorden. Sir Henry entkommt in den Wald von Sherwood, der zu seinen Ländereien gehört. Dort verbündet er sich mit einer Gruppe von Angelsachsen und kämpft unter dem Namen Robin Hood gegen das Regime der Königsverräter.
Αγόρι ηθοποιούς
Περισσότερες πληροφορίες
Dieser Film wurde von Heiner in die Filmliste eingetragen!
Film bewerten:
Dieser Film/diese Serie taugt nichts!
Die Jungendarsteller sind ganz nett, ansonsten Schrott!
Tolle Jungendarsteller, halbwegs nette Unterhaltung!
Gut spielende Jungendarsteller, gute Handlung!
Hier stimmt einfach alles, die Jungen, die Handlung, alles!

Blu Rays/DVDs bei Amazon
Blu Ray Disc (de, en, it)
bei Amazon.de kaufen!

DVD (de, en, it)
bei Amazon.de kaufen!