Persona (Kinematografi)
Originaltitel: Kinematografi
Drama – Schweden
Produktionsjahr: 1966
Filmlänge: 84 Minuten
(12 abgegebene Stimmen)
Regie: Ingmar Bergman
Persona
Filmbeschreibung:
Eine Krankenschwester übernimmt die Pflege einer offenbar psychisch gestörten, in Isolation und Schweigen versunkenen Schauspielerin. Die beiden Frauen geraten in eine symbiotische Abhängigkeit und werden zu spiegelbildlichen Varianten eines verstörten Bewußtseins, das an existentieller Sinnlosigkeit verzweifelt  ... Formal streng und asketisch, inhaltlich reich an metaphysischen und psychologischen Spekulationen, variiert der Film auf faszinierende Weise Grundmotive Bergmans – die Abwesenheit Gottes und die Einsamkeit des auf sich selbst zurückgeworfenen Menschen.

Betreut von der Pflegerin Alma, soll sich die Theaterdiva Elisabeth in einem einsamen Ferienhaus erholen. Seit kurzem weigert sie sich strikt zu sprechen. Alma, anfangs noch redselig, fühlt sich von der Schweigenden bald manipuliert.
Darsteller der Jungenrollen
Jörgen Lindström
(Elisabeths Sohn)
Geburtstag: 19.05.1951

Alter des Darstellers:
ungefähr 15 Jahre
Weitere Informationen
Dieser Film wurde von Heiner in die Filmliste eingetragen!
Film bewerten:
Dieser Film/diese Serie taugt nichts!
Die Jungendarsteller sind ganz nett, ansonsten Schrott!
Tolle Jungendarsteller, halbwegs nette Unterhaltung!
Gut spielende Jungendarsteller, gute Handlung!
Hier stimmt einfach alles, die Jungen, die Handlung, alles!

Blu Rays/DVDs bei Amazon
Blu Ray Disc (de, sv m. de UT)
bei Amazon.de kaufen!

DVD (en)
bei Amazon.de kaufen!

DVD (de, sv)
bei Amazon.de kaufen!