Schule des Verbrechens (Crime School)
Französischer Titel: L’école du crime
Griechischer Titel: Πίσω απ’ τα σίδερα
Originaltitel: Crime School
Alternative Titelvarianten:
Piso ap’ ta sidera / Πισω απ’ τα σιδερα
Drama – USA
Produktionsjahr: 1938
Filmlänge: 85 Minuten
(5 abgegebene Stimmen)
Regie: Lewis Seiler
Buch: Crane Wilbur, Vincent Sherman
Filmbeschreibung:
Frankie Warren und seine Freunde stammen aus einem New Yorker Elendsviertel, wo sie sich mit kleinen Gaunereien über Wasser halten. Als ein Trödler sie um ihr Geld betrügen will, schlagen sie ihn nieder und wandern dafür geschlossen in die Besserungsanstalt. Dort herrschen katastrophale Zustände.
Direktor Morgan und sein korrupter Oberaufseher Cooper veruntreuen für die Anstalt bestimmte Gelder. Die Jugendlichen machen sie sich mit der Peitsche gefügig. Diese grausame Behandlung läßt die Zöglinge erst recht zu Kriminellen werden. Alles ändert sich in dem Moment, als der neue Bezirksbeauftragte Mark Braden dem brutalen Direktor Morgan und einigen besonders unfähigen Aufsehern fristlos kündigt. Um nicht auch entlassen zu werden, täuscht der Oberaufseher Cooper vor, daß er Mark Bradens Reformen für gut befindet. Mark Braden ahnt nicht, daß Morgan und Cooper unter einer Decke stecken.
Darsteller der Jungenrollen
Billy Halop
(Frank »Frankie« Warren)
Geburtstag: 11.02.1920
Todestag: 09.11.1976
Alter des Darstellers:
ungefähr 18 Jahre
Bobby Jordan
(Lester »Squirt« Smith)
Geburtstag: 01.04.1923
Todestag: 10.09.1965
Alter des Darstellers:
ungefähr 15 Jahre
Bernard Punsly
(George »Fats« Papadopolos)
Geburtstag: 11.07.1923
Todestag: 20.01.2004
Alter des Darstellers:
ungefähr 15 Jahre
Weitere Informationen
Dieser Film wurde von Heiner in die Filmliste eingetragen!
Bemerkungen, Kommentare, Bewertungen
Du willst diesen Film kommentieren! --->
Film bewerten:
Dieser Film/diese Serie taugt nichts!
Die Jungendarsteller sind ganz nett, ansonsten Schrott!
Tolle Jungendarsteller, halbwegs nette Unterhaltung!
Gut spielende Jungendarsteller, gute Handlung!
Hier stimmt einfach alles, die Jungen, die Handlung, alles!

Archiv der Sende- und Vorführtermine:
Dienstag, 24. (25.) Mai 2011, 3.35 bis 4.55 Uhr, 3sat
Sonnabend, 29. Oktober 2011, 14.50 bis 16.10 Uhr, RBB
Blu Rays/DVDs bei Amazon
DVD (en)
bei Amazon.de kaufen!