... und ich dachte, du magst mich
Russischer Titel: А я думала, что я тебе нравлюсь
Originaltitel: ... und ich dachte, du magst mich
Alternative Titelvarianten:
...und ich dachte du magst mich | ... und ich dachte du magst mich | ...und ich dachte, du magst mich
Jugenddrama – DDR
Produktionsjahr: 1986
Filmlänge: 64 Minuten
(24 abgegebene Stimmen)
Regie: Hannelore Unterberg
Buch: Hannelore Unterberg, Andreas Scheinert
Kamera: Michael Göthe
Musik: Thomas Heyn, Gerhard Schöne
... und ich dachte, du magst mich
Filmbeschreibung:
Original-DVD Schon im Bus auf der Fahrt ins Ferienlager gefällt der elfjährigen Lena der ein Jahr ältere Wolfgang. Auch die eitle Antonia hat ein Auge auf ihn geworfen, doch Wolfgang erwidert Lenas Lächeln. Eine Freundschaft bahnt sich an. Im Gegensatz zu der jungen Betreuerin Susanne haben Heimleiter Eichler und Lehrerin Busse wenig Verständnis für die Gefühlsregungen der Jugendlichen. Als Lena und Wolfgang sich von den anderen absondern, werden sie in verschiedene Gruppen gesteckt. Lena protestiert beim Heimleiter. Der Konflikt spitzt sich während einer Diskoveranstaltung zu und Lena läuft weg. Die Suchaktion bleibt erfolglos. Nur Wolfgang ahnt, wo sie ist. Er bringt sie zurück.
Ein Film, der sich für Toleranz gegenüber der Gefühlswelt von Jugendlichen einsetzt, dessen Geschichte jedoch ohne dramaturgische Höhepunkte und mit vielen gängigen Klischees erzählt wird.

Hurra, die Sommerferien sind da! Eine Gruppe von zwölfjährigen Mädchen und Jungen freut sich auf drei Wochen im Ferienheim, einem Schloß. Die Jugendlichen kommen sich schnell näher: Schon im Bus gibt es erste, vielversprechende Blickkontakte. Die schüchterne Lena verliebt sich in den blonden Wolfgang, auf den die eitle Antonia auch ein Auge geworfen hat.
Darsteller der Jungenrollen
Sören Lißner
(Wolfgang, 12 Jahre)
Sebastian Hattop
(Oliver, 12 Jahre)
Geburtsjahr: 1973

Alter des Darstellers:
ungefähr 13 Jahre
Weitere Informationen
Dieser Film wurde von Heiner in die Filmliste eingetragen!
Film bewerten:
Dieser Film/diese Serie taugt nichts!
Die Jungendarsteller sind ganz nett, ansonsten Schrott!
Tolle Jungendarsteller, halbwegs nette Unterhaltung!
Gut spielende Jungendarsteller, gute Handlung!
Hier stimmt einfach alles, die Jungen, die Handlung, alles!

Blu Rays/DVDs bei Amazon
DVD (de)
bei Amazon.de kaufen!