Der Dieb (Вор)
Englischer Titel: The Thief
Französischer Titel: Le voleur et l’enfant
Russischer Titel: Вор
Originaltitel: Wor
Drama – Rußland, Frankreich
Produktionsjahr: 1997
Filmlänge: 90 Minuten
(6 abgegebene Stimmen)
Der Dieb
Filmbeschreibung:
DVD vom Fernsehen Rußland 1952: Als die Mutter des kleinen Sanja sich in einen gutaussehenden Offizier verliebt, hat der vaterlos aufgewachsene Junge endlich wieder eine richtige Familie. Doch sein neuer Vater Toljan ist ein Dieb, der sich mit einer gestohlenen Offiziersuniform das Vertrauen der Menschen erschleicht, um sie anschließend auszurauben. Obwohl Sanja und seine Mutter Katja seine Diebstähle nicht billigen, lieben beide Toljan viel zu sehr, um ihn zu verlassen. Doch die Polizei ist dem Dieb längst auf den Fersen.

1997 erregte Pawel Tschuchrais Drama über die Kindheit der russischen Nachkriegsgeneration beim Festival von Venedig internationales Aufsehen, bald darauf folgte eine Oscar-Nominierung als bester fremdsprachiger Film. Aus der Perspektive eines kleinen Jungen, der, wie so viele Kinder seiner Generation, den eigenen Vater nie kennengelernt hat, zeigt der Film den exemplarischen Konflikt zwischen der Furcht vor Macht und Autorität, aber auch der Anziehungskraft, die eine charismatische Vaterfigur auf die unter ihrem Schutz stehenden und ihr damit gleichzeitig ausgelieferten Menschen haben kann.
Darsteller der Jungenrollen
Mischa Filiptschuk
(Sanja, 6 Jahre)
Geburtstag: 18.09.1988

Alter des Darstellers:
ungefähr 8 Jahre
Dima Tschigarjow
(Sanja, 12 Jahre)
Fotogalerie
Weitere Informationen
Dieser Film wurde von Heiner in die Filmliste eingetragen!
Bemerkungen, Kommentare, Bewertungen
Du willst diesen Film kommentieren! --->
Film bewerten:
Dieser Film/diese Serie taugt nichts!
Die Jungendarsteller sind ganz nett, ansonsten Schrott!
Tolle Jungendarsteller, halbwegs nette Unterhaltung!
Gut spielende Jungendarsteller, gute Handlung!
Hier stimmt einfach alles, die Jungen, die Handlung, alles!

Archiv der Sende- und Vorführtermine:
Donnerstag, 12. (13.) Februar 2004, 1.35 Uhr, ZDF
Mittwoch, 26. (27.) Oktober 2005, 1.45 Uhr, ZDF
Donnerstag, 9. März 2006, 22.25 Uhr, 3sat
Blu Rays/DVDs bei Amazon
DVD (de)
bei Amazon.de kaufen!