Wieder allein zu Haus (Home Alone 3)
Französischer Titel: Maman, je m’occupe des méchants!
Spanischer Titel: Solo en casa 3
Griechischer Titel: Μόνος στο σπίτι 3
Russischer Titel: Один дома 3
Originaltitel: Home Alone 3
Alternative Titelvarianten:
Home Alone III | Mi pobre angelito 3 | Monos sto spiti 3 | Μονος στο σπιτι 3
Komödie – USA
Produktionsjahr: 1997
Filmlänge: 115 Minuten
(9 abgegebene Stimmen)
Regie: Raja Gosnell
Buch: John Hughes
Kamera: Julio Macat
Musik: Nick Glennie-Smith
Wieder allein zu Haus
Filmbeschreibung:
Als der achtjährige Alex von seiner Nachbarin Mistress Hess ein fernsteuerbares Spielzeugauto geschenkt bekommt, kann er sich nicht so recht darüber freuen. Denn Alex hat die Windpocken, muß das Bett hüten und ist entsprechend genervt. Der Dreikäsehoch kann allerdings nicht ahnen, daß in dem Spielzeug ein wertvoller Mikrochip versteckt ist, auf den es vier Gangster abgesehen haben. Die haben das elektronische Objekt ihrer Begierde, das von Hongkong über San Francisco nun versehentlich nach North Devon Park gelangt ist, allerdings nur bis zu der Straße verfolgen können, in der Alex wohnt. In welchem der Häuser sich das wertvolle Spielzeug befindet, wissen Beaupre, Alice, Unger und Jernigan nicht.
Darsteller der Jungenrollen
Alex D. Linz
(Alex Pruitt, 8 Jahre)
Geburtstag: 03.01.1989

Alter des Darstellers:
ungefähr 8 Jahre
Seth Smith
(Stan Pruitt)
Geburtsjahr: 1982

Alter des Darstellers:
ungefähr 15 Jahre
Weitere Informationen
Dieser Film wurde von Heiner in die Filmliste eingetragen!
Bemerkungen, Kommentare, Bewertungen
Du willst diesen Film kommentieren! --->
Film bewerten:
Dieser Film/diese Serie taugt nichts!
Die Jungendarsteller sind ganz nett, ansonsten Schrott!
Tolle Jungendarsteller, halbwegs nette Unterhaltung!
Gut spielende Jungendarsteller, gute Handlung!
Hier stimmt einfach alles, die Jungen, die Handlung, alles!

Archiv der Sende- und Vorführtermine:
Sonntag, 28. September 2003, 20.15 Uhr, VOX
Montag, 29. September 2003, 11.10 Uhr, VOX
Sonntag, 22. August 2004, 20.15 Uhr, VOX
Montag, 23. August 2004, 10.40 Uhr, VOX
Sonntag, 26. Dezember 2004, 14.14 Uhr, ORF eins
Dienstag, 28. Dezember 2004, 9.40 Uhr, ORF eins
Freitag, 20. Mai 2005, 10.10 Uhr, ORF eins
Freitag, 20. (21.) Mai 2005, 3.50 Uhr, ORF eins
Sonntag, 31. Juli 2005, 20.15 Uhr, VOX
Montag, 1. August 2005, 11.15 Uhr, VOX
Donnerstag, 22. Mai 2008, 12.35 bis 14.30 Uhr, VOX
Freitag, 1. Mai 2009, 12.55 bis 14.50 Uhr, VOX
Sonnabend, 2. Mai 2009, 8.00 bis 9.55 Uhr, VOX
Freitag, 24. Dezember 2010, 18.30 bis 20.15 Uhr, VOX
Sonnabend, 25. Dezember 2010, 14.45 bis 16.25 Uhr, VOX
Sonnabend, 24. Dezember 2011, 16.45 bis 18.30 Uhr, VOX
Sonntag, 25. Dezember 2011, 12.55 bis 14.45 Uhr, VOX
Dienstag, 1. Mai 2012, 16.30 bis 18.25 Uhr, VOX
Dienstag, 1. (2.) Mai 2012, 1.55 bis 3.35 Uhr, VOX
Dienstag, 25. Dezember 2012, 9.25 bis 11.25 Uhr, Sat.1
Sonntag, 25. Dezember 2016, 7.25 bis 9.00 Uhr, RTL
Montag, 25. Dezember 2017, 7.35 bis 9.25 Uhr, RTL
Sonntag, 23. Dezember 2018, 20.15 bis 22.10 Uhr, Disney Channel
Donnerstag, 26. Dezember 2019, 22.00 bis 0.00 Uhr, Disney Channel (HD)
Freitag, 18. Dezember 2020, 21.50 bis 23.50 Uhr, Disney Channel (HD)
Blu Rays/DVDs bei Amazon
DVD (de, en, es)
bei Amazon.de kaufen!

DVD (de, en, es [Die Sammler-Edition (4 DVDs)])
bei Amazon.de kaufen!

DVD (de, en (1-5 Collection))
bei Amazon.de kaufen!

VHS-Video (de)
bei Amazon.de kaufen!