Vielgeliebtes Sternchen
Originaltitel: Vielgeliebtes Sternchen
Alternative Titelvarianten:
Papas neue Freundin – Vielgeliebtes Sternchen
Komödie – DDR
Produktionsjahr: 1961
Filmlänge: 85 Minuten
(36 abgegebene Stimmen)
Regie: Rudi Kurz
Buch: Hermann Rodigast
Kamera: Hartwig Strobel
Musik: Walter Ulfig
Filmbeschreibung:
Original-DVD Der junge Medizinstudent Klaus Bach hat seine große Liebe Irene geheiratet und wohnt mit ihr und dem ewig schreienden Sprößling in einer kleinen Einzimmerwohnung im Haus seiner Eltern. Es geht also eng zu und die Nerven aller Beteiligten sind zum Zerreißen gespannt. Und die Eltern stören mit gutgemeinten Ratschlägen das Eheglück des jungen Paares empfindlich.
Als dann auch noch Klaus seine Frau mit Eifersüchteleien verfolgt, hat Irene die Nase voll, schnappt sich ihren kleinen Sohn und sucht das Weite. Doch Irene hat den Familiengeist der Bachs unterschätzt. So leicht entkommt man nicht. Mit viel Fantasie und nicht alltäglichen, dafür umso komischeren Aktionen holen die Bachs Irene in den Kreis der Familie zurück.
Darsteller der Jungenrollen
Fotogalerie
Weitere Informationen
Dieser Film wurde von Heiner in die Filmliste eingetragen!
Bemerkungen, Kommentare, Bewertungen
Du willst diesen Film kommentieren! --->
Film bewerten:
Dieser Film/diese Serie taugt nichts!
Die Jungendarsteller sind ganz nett, ansonsten Schrott!
Tolle Jungendarsteller, halbwegs nette Unterhaltung!
Gut spielende Jungendarsteller, gute Handlung!
Hier stimmt einfach alles, die Jungen, die Handlung, alles!

Archiv der Sende- und Vorführtermine:
Donnerstag, 22. Juni 2006, 15.20 bis 16.45 Uhr, MDR
Sonntag, 31. Mai 2020, 6.25 bis 7.50 Uhr, MDR
Blu Rays/DVDs bei Amazon
DVD (de)
bei Amazon.de kaufen!

DVD (de)
bei Amazon.de kaufen!