Jakt
Englischer Titel: Hunt
Russischer Titel: Травля
Originaltitel: Jakt
Kurzspielfilm – Norwegen
Produktionsjahr: 2017
Filmlänge: 27 Minuten
Regie: Gjertrud Bergaust
Buch: Gjertrud Bergaust
Kamera: Martin Jørgensen Edelsteen
Musik: Trygve Hjermann Berg
Jakt
Filmbeschreibung:
Der vierzehnjährige Asgaut tut sich schwer mit dem Leben in dem kleinen Dorf, in das er mit seine Mutter ziehen mußte. Nachdem er eines Tages von dem Bauern Kjell unerwartete Hilfe erhält, arbeitet Asgaut während der Lammsaison als landwirtschaftlicher Helfer. Der einsame Kjell schätzt Asgauts Anwesenheit auf dem Bauernhof, während Asgaut sich nach Zuwendung und Sicherheit sehnt. Eine enge Freundschaft entwickelt sich, aber sie gerät in eine Krise, als die Dorfbewohner ungerechtfertigte Spekulationen über ihre Beziehung anstellen. Asgaut ist konfrontiert mit Menschen voller Vorurteile und Menschen, die seine Schwächen ausnutzen wollen ...
Darsteller der Jungenrollen
Håvid Kringstad Hagen
(Asgaut, 14 Jahre)
Inge Valhovd
(Mobber 2)
Bård Valhovd
(Mobbingopfer)
Weitere Informationen
Dieser Film wurde von Franz-Josef in die Filmliste eingetragen!
Bemerkungen, Kommentare, Bewertungen
Du willst diesen Film kommentieren! --->
Film bewerten:
Dieser Film/diese Serie taugt nichts!
Die Jungendarsteller sind ganz nett, ansonsten Schrott!
Tolle Jungendarsteller, halbwegs nette Unterhaltung!
Gut spielende Jungendarsteller, gute Handlung!
Hier stimmt einfach alles, die Jungen, die Handlung, alles!

Es sind keine alten Sendetermine vorhanden!
 
Blu Rays/DVDs bei Amazon
Prime Video (no m. en UT)
bei Amazon.com kaufen!