Mani
Originaltitel: Mani
Kurzspielfilm – Iran
Produktionsjahr: 2019
Filmlänge: 16 Minuten
Regie: Ashkan Mehri
Buch: Ashkan Mehri
Kamera: Morteza Najafi
Mani
Filmbeschreibung:
Im heutigen Teheran setzt sich Mani mit seiner Pubertät auseinander. Er ist fasziniert von allen Männern – insbesondere vom Chauffeur der Familie, in den er verliebt ist. Dann findet Mani heraus, daß der Mann eine geheime Affäre mit seiner Mutter hat.

Mani, ein zwölfjähriger Junge, setzt sich mit seiner Pubertät und Sexualität auseinander, die er in einer von Männern dominierten Umgebung im heutigen Teheran erlebt. Der Film ist komplett aus Manis Sicht erzählt und handelt von einem ungewöhnlichen Dreiecksverhältnis zwischen Mani, dem Chauffeur und Manis Mutter ...
Darsteller der Jungenrollen
Vesal Roozkhash
(Mani, 12 Jahre)
Trailer/Videos
Weitere Informationen
Dieser Film wurde von Franz-Josef in die Filmliste eingetragen!
Film bewerten:
Dieser Film/diese Serie taugt nichts!
Die Jungendarsteller sind ganz nett, ansonsten Schrott!
Tolle Jungendarsteller, halbwegs nette Unterhaltung!
Gut spielende Jungendarsteller, gute Handlung!
Hier stimmt einfach alles, die Jungen, die Handlung, alles!

Es sind keine alten Sendetermine vorhanden!
 
Blu Rays/DVDs bei Amazon
Prime Video (en)
bei Amazon.com kaufen!