Bruno bei den Wölfen (Taiki)
Russischer Titel: Тайки
Originaltitel: Taiki
Alternative Titelvarianten:
Taiki, Een Japanse Wolf
Kinderabenteuer – Niederlande
Produktionsjahr: 2018
Filmlänge: 86 Minuten
Regie: Mirjam de With
Buch: Katrin van der Meer
Kamera: Goert Giltay
Musik: Helge Slikker
Bruno bei den Wölfen
Filmbeschreibung:
Der neunjährige Bruno ist ein passionierter Gamer und entsprechend wenig begeistert, als er die Ferien mit seinen Eltern und seinen Schwestern irgendwo ohne Internetzugang in der schwedischen Natur verbringen soll. Auf der Autofahrt in den Urlaub geht er seinem Vater so auf die Nerven, daß dieser den Jungen kurzerhand am Straßenrand aussetzt; als er den renitenten Knirps kurz danach wieder einsammeln will, hat sich dieser in den Wald davongemacht, um seinerseits dem Vater eins auszuwischen. Während seine Familie ihn zunehmend panisch sucht, merkt der Junge in der Wildnis plötzlich, wie aufregend und schön das reale Leben um ihn her ist.

Bruno ist ein typischer Neunjähriger, der Videospiele über alles liebt und stundenlang in deren abenteuerliche Welten eintauchen kann. Wären da nur nicht seine Eltern und die jüngere Schwester, die ihn ständig nerven. Nun soll es auch noch nach Schweden in den Familienurlaub ohne Internetverbindung gehen. Klar, daß dies bei Bruno keine Begeisterung auslöst, und der Streit bei der Autofahrt läßt nicht lange auf sich warten. Als der entnervte Vater Bruno schließlich auf einer Landstraße aussetzt, beschließt Bruno, seinen Eltern einen Denkzettel zu verpassen, und verschwindet im Wald. Während die Eltern fortan den Jungen verzweifelt suchen, erlebt Bruno zusammen mit einem neuen Freund, dem Wolf Taiki, aufregende Abenteuer in der Wildnis und erfährt, daß die reale Welt mindestens so spannend ist wie die virtuelle.
Darsteller der Jungenrollen
Pepijn van der Sman
(Bruno, 9 Jahre)

Deutsche Synchronstimme:
Lasse Fell
Trailer/Videos
Weitere Informationen
Dieser Film wurde von Franz-Josef in die Filmliste eingetragen!
Film bewerten:
Dieser Film/diese Serie taugt nichts!
Die Jungendarsteller sind ganz nett, ansonsten Schrott!
Tolle Jungendarsteller, halbwegs nette Unterhaltung!
Gut spielende Jungendarsteller, gute Handlung!
Hier stimmt einfach alles, die Jungen, die Handlung, alles!

Es sind keine alten Sendetermine vorhanden!
 
Blu Rays/DVDs bei Amazon
Prime Video (de, nl)
bei Amazon.de kaufen!

DVD (de, nl)
bei Amazon.de kaufen!