Lamb of God – Die Schuld der Unschuldigen (Cordero de Dios)
Englischer Titel: Lamb of God
Russischer Titel: Агнцы Божьи
Originaltitel: Cordero de Dios
Drama – Argentinien
Produktionsjahr: 2019
Filmlänge: 114 Minuten
(4 abgegebene Stimmen)
Regie: Iván Noel
Buch: Iván Noel
Kamera: Nicolas Acuña Samsón, Iván Noel, Lucas Valederas
Musik: Iván Noel
Lamb of God – Die Schuld der Unschuldigen
Filmbeschreibung:
Im Jahr 1962 hat das abgelegene katholische Knabeninternat in den argentinischen Bergen seine besten Zeiten längst hinter sich. Wurden dort früher zweihundert Schüler von fünfundzwanzig Patres unterrichtet, kümmern sich nun noch vier Mönche recht und schlecht um ein gutes Dutzend pubertierender Jungen.
Unerwartet kommt der etwas zwielichtige Pater Martin an die Schule und bald fällt auf, daß er Kontakt zu dem hübschen Außenseiter Franz sucht. Der Junge leidet immer noch darunter, daß sein geliebter Pater Lucio wegen sexueller Verfehlungen von der Schule abberufen wurde. Nach und nach wird klar, daß Pater Martins besonderes Interesse an Franz nicht etwa sexueller Natur ist, sondern darauf beruht, daß sie gemeinsame Wurzeln in Nazi-Deutschland haben ...
Darsteller der Jungenrollen
Fotogalerie
Trailer/Videos
Weitere Informationen
Dieser Film wurde von Franz-Josef in die Filmliste eingetragen!
Bemerkungen, Kommentare, Bewertungen
Du willst diesen Film kommentieren! --->
Film bewerten:
Dieser Film/diese Serie taugt nichts!
Die Jungendarsteller sind ganz nett, ansonsten Schrott!
Tolle Jungendarsteller, halbwegs nette Unterhaltung!
Gut spielende Jungendarsteller, gute Handlung!
Hier stimmt einfach alles, die Jungen, die Handlung, alles!

Es sind keine alten Sendetermine vorhanden!
 
Blu Rays/DVDs bei Amazon
DVD (es m. de, en UT)
bei Amazon.de kaufen!