Hexe Lilli – Die Reise nach Mandolan
Englischer Titel: Lilly the Witch: The Journey to Mandolan
Französischer Titel: Lili la petite sorcière: Voyage à Mandolan
Spanischer Titel: Kika Superbruja 2: El viaje a Mandolán
Russischer Titel: Лили – настоящая ведьма: Путешествие в Мандолан
Originaltitel: Hexe Lilli – Die Reise nach Mandolan
Alternative Titelvarianten:
Hexe Lilli: Die Reise nach Mandolan
Fantasykomödie – Deutschland, Österreich, Frankreich
Produktionsjahr: 2009
Filmlänge: 90 Minuten
Regie: Harald Sicheritz
Buch: Bettine von Borries, Achim von Borries, Knister
Kamera: Thomas Kienast
Musik: Ian Honeyman
Hexe Lilli – Die Reise nach Mandolan
Filmbeschreibung:
Original-Blu-Ray Spannende Abenteuer sehen in Hexe Lillis Augen anders aus: sie soll Babysitter spielen und zwar für ihren jüngeren Bruder Leon. Auf Kleinkinderbespaßung hat Lilli aber gerade gar keine Lust, deshalb holt sie ihr Hexenbuch hervor und zaubert ihrem Bruderherz ein paar Spielkameraden. Leon wäre also versorgt, nun kann sich Lilli wichtigeren Themen zuwenden. Ein mysteriöser Brief flatterte nämlich ins Haus. Er kommt aus dem Königreich Mandolan, und ein gewisser Großwesir Guliman bittet um ihre Hilfe. Auf dem Thron des Königs soll ein finsterer Fluch lasten, doch Guliman möchte endlich auf ihm Platz nehmen können. Nachdem sie diese verzweifelt klingenden Zeilen gelesen hat, wird Hexe Lilli sofort aktiv ...

Im fernen Königreich Mandolan will der Großwesir Guliman nach dem Tod seines Bruders dessen Thron besteigen. Doch jemand hat diesen mit einem Fluch belegt. Denn immer wenn eine Person sich daraufsetzen möchte, wird sie im hohen Bogen davonkatapultiert. Verzweifelt wendet sich Guliman an die mächtige Hexe Lilli, damit diese den Fluch brechen soll. Zusammen mit ihrem kleinen Drachen Hektor macht sie sich auf, diese schwere Aufgabe zu meistern. Doch nichts ist so, wie es scheint. Denn der Magier Abrasch will selbst den Thron besteigen und versucht bei jeder Gelegenheit, seinen Chef Guliman zu hintergehen. So verfolgt er auch die junge Hexe auf Schritt und Tritt. Doch diese hat schon bald genug davon und erfährt von dem Beduinenjungen Musa, daß der König noch gar nicht tot ist, sondern gefangengehalten wird. Das Dreiergespann Lilli, Hektor und Musa macht sich auf eine Reise mit vielerlei Gefahren.
Darsteller der Jungenrollen
Geburtstag: 27.06.1996

Alter des Darstellers:
ungefähr 13 Jahre
Geburtsjahr: 2001

Alter des Darstellers:
ungefähr 8 Jahre
Termine
Nächster Sende- oder Vorführtermin:
Sonnabend, 15. Juni 2024, 7.55 bis 9.25 Uhr, MDR
Fotogalerie
Weitere Informationen
Dieser Film wurde von Franz-Josef in die Filmliste eingetragen!
Archiv der Sende- und Vorführtermine:
Sonnabend, 9. August 2014, 20.15 bis 21.50 Uhr, Disney Channel
Sonntag, 10. August 2014, 14.55 bis 16.20 Uhr, Disney Channel
Sonntag, 27. Dezember 2015, 20.15 bis 22.05 Uhr, Sixx
Montag, 28. Dezember 2015, 18.50 bis 20.15 Uhr, Sixx
Freitag, 15. April 2022, 19.30 bis 21.00 Uhr, Ki.Ka.
Montag, 18. April 2022, 12.30 bis 14.00 Uhr, Ki.Ka.
Sonnabend, 17. Dezember 2022, 10.35 bis 12.05 Uhr, WDR
Montag, 19. Dezember 2022, 5.05 bis 6.35 Uhr, WDR
Sonntag, 29. Januar 2023, 7.20 bis 8.50 Uhr, ARD – Das Erste
Sonntag, 5. November 2023, 6.45 bis 8.15 Uhr, ARD – Das Erste
Sonntag, 3. Dezember 2023, 13.35 bis 15.05 Uhr, Ki.Ka.
Sonntag, 3. März 2024, 8.45 bis 10.20 Uhr, BR
Freitag, 5. April 2024, 7.45 bis 9.15 Uhr, WDR
Blu Rays/DVDs bei Amazon
DVD (de)
bei Amazon.de kaufen!