Sechs auf einen Streich (19): Jorinde und Joringel
Französischer Titel: Joane et Jonathan
Originaltitel: Jorinde und Joringel
Alternative Titelvarianten:
Sechs auf einen Streich – Jorinde und Joringel | Sechs auf einen Streich: Jorinde und Joringel
Märchenfilm – Deutschland
Produktionsjahr: 2011
Filmlänge: 59 Minuten
Regie: Bodo Fürneisen
Buch: Olaf Winkler, Nicolas Jacob, Jacob Grimm, Wilhelm Grimm
Kamera: Sebastian Richter
Musik: Rainer Oleak
Jorinde und Joringel
Filmbeschreibung:
Zwei sich liebende Menschen, die der Vater trennen will, fliehen in einen magischen Wald, wo die junge Frau in den Bann einer verbitterten, von ihrer Liebe zu einem Ritter tief enttäuschten Zauberin gerät. Um seine Geliebte zu befreien, stiehlt der junge Mann diesem Ritter, der raubend und plündernd durch die Lande zieht, eine Zauberblume, die den Bann brechen kann. Doch die Liebe scheint keine Zukunft zu haben, weil die Blume dem Retter seine Jugend raubt.

Es waren einmal Jorinde und Joringel, die hatten sich ineinander verliebt und träumten von einer gemeinsamen Zukunft. Doch Jorinde wird von einer Zauberin entführt. Mit Hilfe einer Zauberblume, die Joringel dem gefürchteten Raubritter entwendet, nimmt er den Kampf gegen die Zauberin auf. Er will seine Geliebte befreien! Wie Joringel mit einem trickreichen Plan seine Jorinde erlöst und schließlich das Glück findet, ist in dieser abenteuerlichen Neuverfilmung des Märchens der Brüder Grimm zu erleben.
Termine
Nächster Sende- oder Vorführtermin:
Sonntag, 17. Oktober 2021, 11.00 bis 12.00 Uhr, ARD – Das Erste
Weitere Informationen
Dieser Film wurde von Andrass in die Filmliste eingetragen!
Bemerkungen, Kommentare, Bewertungen
Du willst diesen Film kommentieren! --->
Film bewerten:
Dieser Film/diese Serie taugt nichts!
Die Jungendarsteller sind ganz nett, ansonsten Schrott!
Tolle Jungendarsteller, halbwegs nette Unterhaltung!
Gut spielende Jungendarsteller, gute Handlung!
Hier stimmt einfach alles, die Jungen, die Handlung, alles!

Archiv der Sende- und Vorführtermine:
Sonnabend, 7. Dezember 2013, 12.35 bis 13.35 Uhr, RBB
Sonnabend, 10. Januar 2015, 12.00 bis 13.00 Uhr, RBB
Freitag, 1. Mai 2015, 8.25 bis 9.25 Uhr, BR
Sonntag, 28. Juni 2015, 13.00 bis 14.00 Uhr, Ki.Ka.
Montag, 13. Juli 2015, 8.15 bis 9.15 Uhr, WDR
Freitag, 31. Juli 2015, 14.15 bis 15.15 Uhr, RBB
Sonntag, 2. August 2015, 16.00 bis 17.00 Uhr, RBB
Mittwoch, 5. August 2015, 15.00 bis 16.00 Uhr, MDR
Donnerstag, 6. August 2015, 6.20 bis 7.20 Uhr, MDR
Sonnabend, 24. Oktober 2015, 16.00 bis 17.00 Uhr, RBB
Sonntag, 8. Mai 2016, 10.00 bis 11.00 Uhr, ARD – Das Erste
Dienstag, 12. Juli 2016, 15.00 bis 16.00 Uhr, MDR
Sonntag, 31. Juli 2016, 13.00 bis 14.00 Uhr, Ki.Ka.
Freitag, 5. August 2016, 13.30 bis 14.30 Uhr, RBB
Sonntag, 7. August 2016, 16.00 bis 17.00 Uhr, RBB
Montag, 22. August 2016, 13.30 bis 14.30 Uhr, WDR
Dienstag, 23. August 2016, 7.20 bis 8.20 Uhr, WDR
Sonntag, 2. April 2017, 16.00 bis 17.00 Uhr, RBB
Sonntag, 23. April 2017, 10.00 bis 11.00 Uhr, ARD – Das Erste
Dienstag, 11. Juli 2017, 15.00 bis 16.00 Uhr, MDR
Sonntag, 13. August 2017, 8.35 bis 9.35 Uhr, BR
Sonntag, 3. September 2017, 12.00 bis 13.05 Uhr, Ki.Ka.
Freitag, 29. Dezember 2017, 14.00 bis 15.00 Uhr, RBB
Sonnabend, 31. März 2018, 11.00 bis 12.00 Uhr, ARD – Das Erste
Sonnabend, 22. Dezember 2018, 10.30 bis 11.30 Uhr, RBB
Sonntag, 30. Dezember 2018, 11.00 bis 12.00 Uhr, ARD – Das Erste
Freitag, 4. Januar 2019, 14.00 bis 15.00 Uhr, RBB
Montag, 22. April 2019, 8.25 bis 9.25 Uhr, ARD – Das Erste
Sonntag, 26. Mai 2019, 12.00 bis 13.00 Uhr, Ki.Ka.
Mittwoch, 10. Juli 2019, 15.00 bis 16.00 Uhr, MDR
Sonntag, 25. August 2019, 11.00 bis 12.00 Uhr, BR
Donnerstag, 3. Oktober 2019, 6.30 bis 7.30 Uhr, ARD – Das Erste
Sonnabend, 14. Dezember 2019, 12.45 bis 13.40 Uhr, RBB
Montag, 23. März 2020, 11.30 bis 12.30 Uhr, RBB (HD)
Dienstag, 24. März 2020, 7.00 bis 8.00 Uhr, RBB (HD)
Freitag, 17. April 2020, 11.30 bis 12.10 Uhr, RBB (HD)
Sonnabend, 18. April 2020, 6.45 bis 7.45 Uhr, RBB (HD)
Sonntag, 19. April 2020, 10.00 bis 11.00 Uhr, ARD – Das Erste (HD)
Montag, 1. Juni 2020, 21.10 bis 22.10 Uhr, 3sat (HD)
Montag, 1. (2.) Juni 2020, 1.05 bis 2.05 Uhr, 3sat (HD)
Sonntag, 6. Dezember 2020, 14.00 bis 15.00 Uhr, RBB (HD)
Sonntag, 27. Dezember 2020, 11.00 bis 12.00 Uhr, ARD – Das Erste
Sonnabend, 2. Januar 2021, 5.00 bis 6.00 Uhr, RBB
Montag, 5. April 2021, 11.15 bis 12.15 Uhr, BR
Donnerstag, 29. Juli 2021, 15.00 bis 16.00 Uhr, MDR
Sonntag, 29. August 2021, 12.00 bis 13.00 Uhr, Ki.Ka.
Blu Rays/DVDs bei Amazon
DVD (de)
bei Amazon.de kaufen!

DVD (de)
bei Amazon.de kaufen!

DVD (de)
bei Amazon.de kaufen!