Beziehungsweise New York (Casse-tête chinois)
Englischer Titel: Chinese Puzzle
Spanischer Titel: Nueva vida en Nueva York
Griechischer Titel: Μια Γαλλίδα στο Μανχάταν
Russischer Titel: Китайская головоломка
Originaltitel: Casse-tête chinois
Liebesfilm – Frankreich, USA, Belgien
Produktionsjahr: 2012
Filmlänge: 117 Minuten
Regie: Cédric Klapisch
Buch: Cédric Klapisch
Kamera: Natasha Braier
Musik: Christophe Minck
Beziehungsweise New York
Filmbeschreibung:
Xavier ist vierzig Jahre alt, zweifacher Vater und lebt in Paris. Von Wendy, der Mutter seiner Kinder, ist er getrennt. Als sie ankündigt, mit den Sprößlingen nach New York zu ziehen, sieht Xavier für sich nur eine Möglichkeit: Um in der Nähe der Kinder zu bleiben, packt auch er Hals über Kopf seine Koffer und verlegt seinen Wohnsitz über den großen Teich in die Stadt, die nie schläft. Dort durchlebt er allerlei Turbulenzen bei der Wohnungssuche und beim Versuch, eine Aufenthaltserlaubnis zu erlangen. Darüber hinaus spendet er Samen, damit sich der Kinderwunsch seiner einstigen WG-Mitbewohnerin Isabelle und ihrer Partnerin Ju erfüllt. Und dann trifft er auch noch zufällig Martine wieder, die erste große Liebe seines Lebens.
Darsteller der Jungenrollen
Pablo Mugnier-Jacob
(Tom Rousseau)

Deutsche Synchronstimme:
Nicolas Rathod
Fotogalerie
Weitere Informationen
Dieser Film wurde von Ralf-S in die Filmliste eingetragen!
Bemerkungen, Kommentare, Bewertungen
Du willst diesen Film kommentieren! --->
Film bewerten:
Dieser Film/diese Serie taugt nichts!
Die Jungendarsteller sind ganz nett, ansonsten Schrott!
Tolle Jungendarsteller, halbwegs nette Unterhaltung!
Gut spielende Jungendarsteller, gute Handlung!
Hier stimmt einfach alles, die Jungen, die Handlung, alles!

Es sind keine alten Sendetermine vorhanden!
 
Blu Rays/DVDs bei Amazon
Prime Video (de, fr)
bei Amazon.de kaufen!

Blu Ray Disc (de)
bei Amazon.de kaufen!

DVD (de)
bei Amazon.de kaufen!