Die meisten Sachen funktionieren schon, einiges es ist aber noch tot (06.01.2023).

Viele Grüße
Heiner

PS: Die Administratortools (Filmeinträge und Korrekturen) werden wohl noch etwas warten müssen – leider.
HeinerHeiners Filmseiten – Krauses Hoffnung (de)
Krauses Hoffnung
Originaltitel: Krauses Hoffnung
Komödie – Deutschland
Produktionsjahr: 2018
Filmlänge: 90 Minuten
Regie: Bernd Böhlich
Buch: Bernd Böhlich
Kamera: Florian Foest
Musik: Tomas Kahane (Tamás Kahane)
Krauses Hoffnung
Filmbeschreibung:
Original-Blu-Ray Polizeihauptmeister Horst Krause kümmert sich seit seiner wohlverdienten Pensionierung gemeinsam mit seiner Schwester Elsa um den Gasthof im brandenburgischen Schönhorst. Es wäre alles gut, wenn Elsa nicht plötzlich so vergeßlich wäre. Eine brennende Pfanne in der Küche ruft sogar die Feuerwehr auf den Plan. Krause macht sich große Sorgen um Elsa. Was soll ohne sie aus dem Gasthof werden? Schwester Meta und Schwager Rudi kommen aus Köln zurück, der Familienrat wird einberufen. Krause will kurzerhand verkaufen, doch diesem Plan stellt sich Bürgermeister Stübner vehement entgegen, damit dem Ort der Gasthof erhalten bleibt. Aber Krause ist ganz Sturkopf und lehnt jede Hilfe ab – auch die der jungen Köchin Paula. Ihr Sohn Timo ist dem überforderten Krause zunächst zuviel. Eine Reise mit den Schwestern in die alte Heimat nach Pommern soll die Gemüter erstmal beruhigen und Elsa Gutes tun. Bei der Heimkehr erkennt Krause plötzlich, warum Meta ihn zu dieser Fahrt ermutigt hat: Rudi hat während ihrer aller Abwesenheit seine ganz eigenen Ideen für den Gasthof verwirklicht. Kann die Familie am Ende wieder zusammenrücken und eine gemeinsame Lösung finden? Das wäre Krauses größte Hoffnung.
Darsteller der Jungenrollen
Cai Cohrs
(Timo)
Geburtsjahr: 2009

Alter des Darstellers:
ungefähr 9 Jahre
Weitere Informationen
Dieser Film wurde von Ralf-S in die Filmliste eingetragen!
Archiv der Sende- und Vorführtermine:
Freitag, 1. Februar 2019, 20.15 bis 21.45 Uhr, ARD – Das Erste
Freitag, 1. (2.) Februar 2019, 1.20 bis 2.55 Uhr, ARD – Das Erste
Freitag, 19. April 2019, 20.15 bis 21.45 Uhr, RBB
Sonnabend, 20. April 2019, 14.10 bis 15.40 Uhr, RBB
Sonnabend, 6. Februar 2021, 21.45 bis 23.15 Uhr, ARD – Das Erste
Freitag, 12. März 2021, 14.30 bis 16.00 Uhr, HR
Freitag, 12. (13.) März 2021, 4.20 bis 5.50 Uhr, HR
Donnerstag, 13. Mai 2021, 16.25 bis 17.55 Uhr, RBB
Freitag, 14. Mai 2021, 11.15 bis 12.45 Uhr, RBB
Freitag, 21. Mai 2021, 13.55 bis 15.25 Uhr, ONE
Montag, 24. Mai 2021, 9.15 bis 10.45 Uhr, ONE
Sonnabend, 25. Dezember 2021, 12.00 bis 13.30 Uhr, RBB
Montag, 14. Februar 2022, 14.30 bis 16.00 Uhr, HR
Montag, 14. (15.) Februar 2022, 0.45 bis 2.15 Uhr, HR
Sonnabend, 5. März 2022, 17.30 bis 19.00 Uhr, 3sat (HD)
Sonntag, 19. Juni 2022, 14.15 bis 15.45 Uhr, WDR
Sonntag, 19. (20.) Juni 2022, 0.50 bis 2.20 Uhr, WDR
Sonntag, 25. Dezember 2022, 10.30 bis 12.00 Uhr, RBB
Freitag, 6. Januar 2023, 16.00 bis 17.30 Uhr, 3sat
Blu Rays/DVDs bei Amazon
DVD (de)
bei Amazon.de kaufen!

DVD (de)
bei Amazon.de kaufen!

DVD (de)
bei Amazon.de kaufen!