Das Vorspiel
Englischer Titel: The Audition
Französischer Titel: L’audition
Spanischer Titel: La audición
Griechischer Titel: Η ακρόαση
Russischer Titel: Прослушивание
Originaltitel: Das Vorspiel
Alternative Titelvarianten:
Prélude | Vorspielen
Drama – Deutschland, Frankreich
Produktionsjahr: 2019
Filmlänge: 99 Minuten
Regie: Ina Weisse
Buch: Daphne Charizani, Ina Weisse
Kamera: Judith Kaufmann
Das Vorspiel
Filmbeschreibung:
Die talentierte Geigerin Anna hat aufgrund ihrer Bühnenpanik nicht die große Karriere machen können, die eigentlich vor ihr lag. Mittlerweile arbeitet sie als Lehrerin an einem Gymnasium mit Musik-Schwerpunkt. Als sie bei einer Aufnahmeprüfung den jungen Violinisten Alexander vorspielen hört, ist sie im Gegensatz zu ihrer Kollegin überzeugt, ein Ausnahmetalent vor sich zu haben, das sie entsprechend ihrer Vorstellungen formen kann. Geradezu besessen feilt sie an seiner Perfektionierung und vernachlässigt mehr und mehr die eigene Familie. Sie beginnt ein Verhältnis mit einem Kollegen, der sie zu einem öffentlichen Auftritt überredet. Dieser endet allerdings für Anna in einer Katastrophe. Ihre Ehe mit dem französischen Instrumentenbauer Philippe steht auf dem Prüfstand. Und ihr zehnjähriger Sohn Jonas, der ohnehin viel lieber Eishockey statt Geige spielen möchte, beginnt in ihrem Schüler einen Rivalen zu sehen. Mit furchtbaren Folgen für Alexander.
Darsteller der Jungenrollen
Ilja Monti
(Alexander Paraskevas)
Serafin Mishiev
(Jonas Bronsky)
Geburtsjahr: 2006

Alter des Darstellers:
ungefähr 13 Jahre
Weitere Informationen
Dieser Film wurde von Heiner in die Filmliste eingetragen!
Bemerkungen, Kommentare, Bewertungen
Du willst diesen Film kommentieren! --->
Film bewerten:
Dieser Film/diese Serie taugt nichts!
Die Jungendarsteller sind ganz nett, ansonsten Schrott!
Tolle Jungendarsteller, halbwegs nette Unterhaltung!
Gut spielende Jungendarsteller, gute Handlung!
Hier stimmt einfach alles, die Jungen, die Handlung, alles!

Archiv der Sende- und Vorführtermine:
Freitag, 4. Februar 2022, 20.15 bis 21.55 Uhr, Arte (HD)
Freitag, 11. Februar 2022, 14.15 bis 16.00 Uhr, Arte (HD)
Blu Rays/DVDs bei Amazon
Prime Video (de)
bei Amazon.de kaufen!

DVD (de, fr)
bei Amazon.de kaufen!