Auf der Suche nach der Schatzinsel (1): Verschollen im Pazifik
Abenteuerserie – Australien, Deutschland
Produktionsjahr: 1998
Filmlänge: 85 Minuten
(8 abgegebene Stimmen)
Regie: Howard Rubie, Robert Klenner
Buch: David Phillips, Bob Loder, Hugh Stucky
Kamera: Russel Bacon, Antonio Sainz
Musik: Peter Dasent
Filmbeschreibung:
Original-Blu-Ray Als der Abenteurer Paul Raymond auf der Jagd nach einem Mythos eines Tages spurlos im Südpazifik verschwindet, läßt er in Sydney eine Familie zurück – seine Frau Sally, seine Tochter Jacqui und den zwölfjährigen Stiefsohn Mark. Mit dem Hamburger Karl Baumann und dem undurchsichtigen Skipper Benito Escovar machen sie sich von Samoa aus auf die Suche nach ihm. Unterwegs nehmen sie ein Mädchen an Bord. Thea treibt hilflos auf einem primitiven Floß in der unendlichen See. Sie hat ihr Gedächtnis verloren. Kurz darauf geraten sie in einen gewaltigen Malstrom, der sie an den einsamen Strand einer unbekannten Insel spült. Ist dies Stevensons weltberühmte Schatzinsel, die auch Paul so fanatisch gesucht hat?
Voneinander getrennt erleben die Schiffbrüchigen Unglaubliches. Mark, Thea und Karl geraten in die Gefangenschaft von Hamburger Kaufleuten, die leben wie im neunzehnten Jahrhundert. Jacqui wird von japanischen Samurai überfallen, der junge Spanier Raoul rettet sie. Bald wird ihnen klar: Auf der Insel leben die Nachfahren von Schiffbrüchigen aus aller Welt, die hier im Laufe der letzten Jahrhunderte gestrandet sind – und von der feindseligen Insel, die nirgendwo auf einer Landkarte dieser Welt verzeichnet ist, gibt es kein Entkommen mehr.
Darsteller der Jungenrollen
Daniel Kellie
(Mark Raymond, 12 Jahre)

Deutsche Synchronstimme:
Benny Bossert
Scott Swalwell
(Hans-Peter)

Deutsche Synchronstimme:
Willem Manke
Dieser Film wurde von Heiner in die Filmliste eingetragen!
Film bewerten:
Dieser Film/diese Serie taugt nichts!
Die Jungendarsteller sind ganz nett, ansonsten Schrott!
Tolle Jungendarsteller, halbwegs nette Unterhaltung!
Gut spielende Jungendarsteller, gute Handlung!
Hier stimmt einfach alles, die Jungen, die Handlung, alles!

Archiv der Sende- und Vorführtermine:
Sonntag, 1. Mai 2005, 8.25 Uhr, HR
Sonntag, 11. März 2007, 8.35 bis 11.00 Uhr, HR
Samstag, 29. Dezember 2007, 5.55 bis 7.20 Uhr, NDR
Samstag, 28. Juni 2008, 6.00 bis 7.25 Uhr, RBB
Samstag, 1. August 2009, 10.15 bis 11.40 Uhr, BR
Samstag, 8. Oktober 2011, 5.55 bis 7.20 Uhr, RBB
Samstag, 22. Juni 2013, 6.00 bis 7.30 Uhr, RBB
Dienstag, 6. August 2013, 5.50 bis 7.15 Uhr, SWR
Sonntag, 23. März 2014, 8.20 bis 9.45 Uhr, BR
Samstag, 17. Mai 2014, 6.00 bis 7.30 Uhr, RBB
Freitag, 25. März 2016, 6.05 bis 7.30 Uhr, RBB
Sonntag, 4. November 2018, 5.50 bis 7.15 Uhr, RBB
Freitag, 28. Dezember 2018, 5.55 bis 7.20 Uhr, NDR
Samstag, 29. Dezember 2018, 6.05 bis 7.35 Uhr, NDR
Sonntag, 30. Dezember 2018, 6.05 bis 7.35 Uhr, NDR
DVDs bei Amazon
DVD (de, en)
bei Amazon.de kaufen!