Deutschstunde
Englischer Titel: The German Lesson
Originaltitel: Deutschstunde
Drama – Deutschland
Produktionsjahr: 2018
Filmlänge: 125 Minuten
Regie: Christian Schwochow
Buch: Heide Schwochow, Siegfried Lenz
Kamera: Frank Lamm
Musik: Lorenz Dangel
Deutschstunde
Filmbeschreibung:
Siggi Jepsen sitzt im Deutschland der Nachkriegszeit in einer Anstalt für schwererziehbare Jugendliche ein. Er soll einen Aufsatz zum Thema »Die Freuden der Pflicht« schreiben, hat jedoch keine Idee. Erst als er am nächsten Tag in eine Zelle gesperrt wird, brechen die Erinnerungen an seine Kindheit während des Zweiten Weltkrieges aus ihm heraus: Sein Vater Jens Ole Jepsen, ein Polizist, erhielt damals den Auftrag, dem befreundeten expressionistischen Maler Ludwig Nansen ein Berufsverbot zu überbringen. Bei Nansens Überwachung sollte ihm damals Siggi helfen. Dieser rebellierte jedoch schließlich gegen seinen Vater, schlug sich auf die Seite des widerspenstigen Nansen und versteckte einige der verbotenen Bilder, was schlußendlich zu seinem Aufenthalt in der Anstalt führte.
Darsteller der Jungenrollen
Levi Eisenblätter
(Siggi Jepsen, 11 Jahre)
Geburtsjahr: 2006

Alter des Darstellers:
ungefähr 12 Jahre
Weitere Informationen
Dieser Film wurde von Franz-Josef in die Filmliste eingetragen!
Film bewerten:
Dieser Film/diese Serie taugt nichts!
Die Jungendarsteller sind ganz nett, ansonsten Schrott!
Tolle Jungendarsteller, halbwegs nette Unterhaltung!
Gut spielende Jungendarsteller, gute Handlung!
Hier stimmt einfach alles, die Jungen, die Handlung, alles!

Archiv der Sende- und Vorführtermine:
Donnerstag, 3. Oktober 2019, Kinostart in Deutschland
Blu Rays/DVDs bei Amazon
Blu Ray Disc (de)
bei Amazon.de kaufen!

DVD (de)
bei Amazon.de kaufen!