Jos Sohn
(Le Fils à Jo)
Englischer Titel: Jo’s Son
Spanischer Titel: Mi Hijo Y Yo
Russischer Titel: Сын Джо
Originaltitel: Le Fils à Jo
Alternative Titelvarianten:
Jo’s Boy
Drama – Frankreich
Produktionsjahr: 2009
Filmlänge: 95 Minuten
(13 abgegebene Stimmen)
Regie: Philippe Guillard
Buch: Philippe Guillard
Kamera: Ludovic Colbeau-Justin
Musik: Alexis Rault
Jos Sohn
Filmbeschreibung:
Seit hundert Jahren hat sich die Familie Canavaro dem Rugby gewidmet. Wie jeder in der Familie glaubt auch Jo Canavaro, daß Rugby die beste Möglichkeit ist, seine Kraft und Männlichkeit auszudrücken. So kann er nicht verstehen, warum sein eigener Sohn, der dreizehnjährige Tom, nicht gerade wild auf Rugby ist. Noch schlimmer: Tom ist besser in Mathematik als im Sport. Nach vielen Enttäuschungen beschließt Tom, Rugby und seinen Traum vom Spielen bei den berühmten All Blacks aufzugeben. Gleichzeitig beschließt sein Vater, das Team ihres Dorfes zu reaktivieren, um die Ehre seiner Familie zu erneuern. Und so wird er auch alles tun, um seinen Sohn von der Mannschaft zu überzeugen.
Darsteller der Jungenrollen
Jérémie Duvall
(Tom Canavaro, 13 Jahre)
Geburtstag: 15.12.1993

Alter des Darstellers: ungefähr 15 Jahre
Fotogalerie
Weitere Informationen
Dieser Film wurde von Franz-Josef in die Filmliste eingetragen!
Film bewerten:
Dieser Film/diese Serie taugt nichts!
Die Jungendarsteller sind ganz nett, ansonsten Schrott!
Tolle Jungendarsteller, halbwegs nette Unterhaltung!
Gut spielende Jungendarsteller, gute Handlung!
Hier stimmt einfach alles, die Jungen, die Handlung, alles!

Archiv der Sende- und Vorführtermine:
Mittwoch, 12. Januar 2011, Kinostart in Frankreich
DVDs bei Amazon
Blu Ray Disc (fr m. de, es UT)
bei Amazon.de kaufen!

DVD (fr m. de, es UT)
bei Amazon.de kaufen!

DVD (fr m. en UT)
bei Amazon.de kaufen!