Die Zürcher Verlobung
Englischer Titel: Getting Engaged in Zürich
Französischer Titel: Rendez-vous à Zürich
Originaltitel: Die Zürcher Verlobung
Alternative Titelvarianten:
The Affairs of Julie
Komödie – BRD
Produktionsjahr: 1956
Filmlänge: 106 Minuten
(13 abgegebene Stimmen)
Regie: Helmut Käutner
Buch: Heinz Pauck, Helmut Käutner, Barbara Noack
Kamera: Heinz Pehlke
Musik: Michael Jary
Die Zürcher Verlobung
Filmbeschreibung:
Juliane Thomas (Liselotte Pulver) ist eine hübsche junge Frau, die sich der Schriftstellerei verschrieben hat. Sie arbeitet für Magazine und ist dabei, ein Filmdrehbuch zu verfassen. Darin kommen Männer vor, wie sie ihr im nüchternen Alltag ebenfalls begegnen: geliebt, liebend oder ungeliebt. Im wirklichen Leben gibt es den Verlobten Jürgen Kolbe, einen Vertreter aus Hamburg, der sie kürzlich sitzengelassen hat, nach einem Abenteuer aber zu ihr zurückkehren möchte. Dann gibt es den Prinzen ihrer Träume, den Arzt Jean Berner, der sich allerdings als Langweiler in der Liebe erweist. Außerdem ist da noch der Filmregisseur Paul Frank, der ihren Film inszeniert und der sie liebt, ohne von Julchen – so ihr Kosename – wiedergeliebt zu werden. Kein leichtes Spiel für den verwirrten Amor, der mit den verschiedenen Romanzen klarkommen soll.
Darsteller der Jungenrollen
Roland Kaiser
(Helge Frank / Pips)
Geburtstag: 09.04.1943
Todestag: 04.01.1998
Alter des Darstellers:
ungefähr 13 Jahre
Florian Eidenbenz
(Karlchen Lauffer)
Weitere Informationen
Dieser Film wurde von scherzino in die Filmliste eingetragen!
Film bewerten:
Dieser Film/diese Serie taugt nichts!
Die Jungendarsteller sind ganz nett, ansonsten Schrott!
Tolle Jungendarsteller, halbwegs nette Unterhaltung!
Gut spielende Jungendarsteller, gute Handlung!
Hier stimmt einfach alles, die Jungen, die Handlung, alles!

Archiv der Sende- und Vorführtermine:
Sonntag, 11. Oktober 2009, 20.05 bis 21.55 Uhr, SRF 1
Donnerstag, 24. Dezember 2009, 6.20 bis 8.00 Uhr, ORF 2
Sonntag, 1. Januar 2012, 15.15 bis 16.55 Uhr, ORF 2
Sonntag, 1. (2.) Januar 2012, 3.55 bis 5.40 Uhr, ORF 2
Mittwoch, 4. Januar 2012, 13.20 bis 15.00 Uhr, SRF 1
Sonnabend, 7. Januar 2012, 20.15 bis 21.55 Uhr, BR
Sonnabend, 4. Februar 2012, 13.15 bis 14.55 Uhr, ORF 2
Mittwoch, 19. September 2012, 14.25 bis 16.05 Uhr, SRF 1
Sonnabend, 8. Dezember 2012, 20.15 bis 21.55 Uhr, BR
Sonntag, 30. Dezember 2012, 13.25 bis 15.05 Uhr, ORF 2
Sonnabend, 23. November 2013, 20.15 bis 21.55 Uhr, BR
Sonntag, 8. Dezember 2013, 13.15 bis 15.00 Uhr, ORF 2
Sonntag, 22. Dezember 2013, 11.00 bis 12.45 Uhr, MDR
Sonnabend, 28. Dezember 2013, 14.05 bis 15.45 Uhr, HR
Montag, 6. Januar 2014, 10.35 bis 12.15 Uhr, RBB
Sonntag, 3. August 2014, 13.00 bis 14.40 Uhr, SWR
Sonnabend, 11. (12.) Oktober 2014, 1.00 bis 12.45 Uhr, MDR
Sonntag, 12. Oktober 2014, 11.00 bis 12.45 Uhr, MDR
Sonnabend, 25. Oktober 2014, 15.00 bis 16.55 Uhr, SRF 1
Montag, 5. Januar 2015, 13.50 bis 15.30 Uhr, BR
Sonnabend, 4. April 2015, 9.45 bis 11.25 Uhr, NDR
Sonnabend, 12. Dezember 2015, 12.15 bis 14.00 Uhr, WDR
Freitag, 1. Januar 2016, 9.00 bis 10.45 Uhr, NDR
Freitag, 1. Januar 2016, 10.00 bis 11.40 Uhr, HR
Sonntag, 24. April 2016, 12.50 bis 14.30 Uhr, BR
Sonntag, 24. (25.) April 2016, 0.00 bis 1.40 Uhr, BR
Donnerstag, 20. Oktober 2016, 8.05 bis 9.50 Uhr, WDR
Donnerstag, 29. Dezember 2016, 8.45 bis 10.30 Uhr, MDR
Sonntag, 9. April 2017, 13.30 bis 15.15 Uhr, BR
Sonntag, 9. (10.) April 2017, 0.05 bis 1.45 Uhr, BR
Sonntag, 23. Juli 2017, 20.05 bis 21.50 Uhr, SRF 1
Sonnabend, 9. Dezember 2017, 12.55 bis 14.35 Uhr, HR
Sonntag, 10. Dezember 2017, 5.00 bis 6.40 Uhr, HR
Dienstag, 26. (27.) Dezember 2017, 3.25 bis 5.10 Uhr, NDR
Sonnabend, 6. Januar 2018, 9.35 bis 11.15 Uhr, SWR
Sonnabend, 31. März 2018, 12.15 bis 13.55 Uhr, RBB
Montag, 21. Mai 2018, 13.50 bis 15.30 Uhr, BR
Freitag, 25. Mai 2018, 8.05 bis 9.50 Uhr, WDR
Sonntag, 2. Dezember 2018, 5.45 bis 7.25 Uhr, MDR
Donnerstag, 27. Dezember 2018, 12.40 bis 14.20 Uhr, HR
Sonnabend, 29. Dezember 2018, 23.30 bis 1.10 Uhr, SWR
Sonnabend, 29. (30.) Dezember 2018, 4.15 bis 5.55 Uhr, SWR
Freitag, 11. Oktober 2019, 23.50 bis 1.35 Uhr, SRF 1
Sonnabend, 12. Oktober 2019, 23.35 bis 1.15 Uhr, BR
Sonnabend, 12. (13.) Oktober 2019, 0.15 bis 2.00 Uhr, NDR
Sonntag, 13. Oktober 2019, 16.40 bis 18.20 Uhr, 3sat
DVDs bei Amazon
Blu Ray Disc (de)
bei Amazon.de kaufen!

DVD (de)
bei Amazon.de kaufen!

VHS-Video (de)
bei Amazon.de kaufen!