Mein lieber Onkel Hans
Originaltitel: Mein lieber Onkel Hans
Familiendrama – DDR
Produktionsjahr: 1983
Filmlänge: 236 Minuten
Regie: Dagmar Wittmers
Buch: Dagmar Wittmers
Kamera: Wolfgang Pietsch
Musik: Wolfgang Thiel
Mein lieber Onkel Hans
Filmbeschreibung:
Weitgehend geglätteter Fernsehfilm, der in drei Kapiteln aus dem Leben eines Kommunisten berichtet – als Kundschafter in der Zeit des Kalten Krieges, als Chefredakteur einer Bezirkszeitung und schließlich als schriftstellernder Arbeiterveteran in einem kleinen Dorf, wo sich der aktive Genosse seinem Enkel widmet.
Darsteller der Jungenrollen
Stefan Rott
(Mathias)
Weitere Informationen
Dieser Film wurde von Andrass in die Filmliste eingetragen!
Film bewerten:
Dieser Film/diese Serie taugt nichts!
Die Jungendarsteller sind ganz nett, ansonsten Schrott!
Tolle Jungendarsteller, halbwegs nette Unterhaltung!
Gut spielende Jungendarsteller, gute Handlung!
Hier stimmt einfach alles, die Jungen, die Handlung, alles!

DVDs bei Amazon
DVD (de)
bei Amazon.de kaufen!