Meister Eder und sein Pumuckl (Folge 06): Pumuckl macht Ferien
Originaltitel: Meister Eder und sein Pumuckl (Folge 06): Pumuckl macht Ferien
Fantasyserie – Deutschland
Produktionsjahr: 1982
Filmlänge: 25 Minuten
(9 abgegebene Stimmen)
Filmbeschreibung:
Eder und Pumuckl fahren in die Ferien: auf einen bayerischen Bauerhof. Neben vielen Tieren machen der Schreinermeister und sein Kobold auch Bekanntschaft mit den Lausbuben Schorschi und Wiggerl. Es gibt eine Fortsetzung der Geschichte: »Der Geist des Wassers« (Folge 7).

Meister Eder und Pumuckl machen Urlaub auf einem Bauernhof im bayerischen Voralpenland. Sofort bei der Ankunft stromert Pumuckl durch Haus und Hof und schaut sich all’ die aufregenden Neuigkeiten an. Ein Ferkel, das in seinem Stall quiekt, »befreit« er gleich bei der Gelegenheit. Allerdings hat der Kobold hier eine ernsthafte Konkurrenz: die Zwillinge Schorschi und Wiggerl. Von denen kann sogar Pumuckl noch etwas lernen. Während Pumuckl versucht, auf der Wiese das freigelassene Ferkel zu reiten, schleichen die beiden Buben in Eders Zimmer und nehmen den Kofferschlüssel mit.
Darsteller der Jungenrollen
Weitere Informationen
Dieser Film wurde von savus2 in die Filmliste eingetragen!
Film bewerten:
Dieser Film/diese Serie taugt nichts!
Die Jungendarsteller sind ganz nett, ansonsten Schrott!
Tolle Jungendarsteller, halbwegs nette Unterhaltung!
Gut spielende Jungendarsteller, gute Handlung!
Hier stimmt einfach alles, die Jungen, die Handlung, alles!

Archiv der Sende- und Vorführtermine:
Mittwoch, 26. August 2009, 12.30 bis 12.55 Uhr, Ki.Ka.
Sonnabend, 12. September 2009, 7.10 bis 7.35 Uhr, ARD – Das Erste
Donnerstag, 19. Juli 2012, 6.05 bis 6.30 Uhr, SWR
DVDs bei Amazon
Blu Ray Disc (de)
bei Amazon.de kaufen!

DVD (de)
bei Amazon.de kaufen!