Kiss Daddy Goodbye – Das Spielzeug des Todes
(Kiss Daddy Goodbye)
Französischer Titel: Au revoir Papa
Russischer Titel: Поцелуй папу на прощание
Originaltitel: Kiss Daddy Goodbye
Alternative Titelvarianten:
Das Spielzeug des Todes | Caution, Children at Play | Revenge of the Zombie | Vengeful Dead
Horrorfilm – USA
Produktionsjahr: 1981
Filmlänge: 92 Minuten
Regie: Patrick Regan
Buch: Alain Silver, Patrick Regan, Ronald Abrams (Ron Abrams), Mary Stewart
Kamera: George Bakken
Musik: David Spear
Kiss Daddy Goodbye – Das Spielzeug des Todes
Filmbeschreibung:
Ein übersinnlich begabtes Geschwisterpaar läßt ihren ermordeten Vater wieder auferstehen und blutige Rache nehmen.
Ein kleines Dorf ist der Mittelpunkt merkwürdiger Ereignisse. Zwei Kinder, die mit besonderen Fähigkeiten ausgestattet sind, müssen zusehen, wie ihr Vater von einer Gang hingerichtet wird. Die Kinder reanimieren daraufhin die Leiche ihres Vaters. Wieder zum Leben erweckt, macht sich dieser auf die Suche nach seinen Mördern ...
Darsteller der Jungenrollen
Patrick Regan III
(Michael Nicholas)
Weitere Informationen
Dieser Film wurde von Ralf-S in die Filmliste eingetragen!
Film bewerten:
Dieser Film/diese Serie taugt nichts!
Die Jungendarsteller sind ganz nett, ansonsten Schrott!
Tolle Jungendarsteller, halbwegs nette Unterhaltung!
Gut spielende Jungendarsteller, gute Handlung!
Hier stimmt einfach alles, die Jungen, die Handlung, alles!

DVDs bei Amazon
DVD (de, en)
bei Amazon.de kaufen!