Waldrausch
Englischer Titel: Forest Fever
Originaltitel: Waldrausch
Heimatfilm – Deutsches Reich
Produktionsjahr: 1938
Filmlänge: 81 Minuten
Regie: Paul May (Paul Ostermayr)
Buch: Ludwig Ganghofer, Karl Peter Gillmann, Peter Ostermayr
Kamera: Hugo von Kaweczynski
Musik: Herbert Windt
Waldrausch
Filmbeschreibung:
Original-DVD Der Ingenieur Ambros Lutz, der sechs Jahre in Brasilien gelebt hat, kehrt in seine bayrische Heimat zurück und erhält den Auftrag, dort einen Staudamm zu errichten. Ein Gegner des Projekts ist der Großbauer und Gastwirt Krispin Sagenbacher, der die Bauern gegen Ambros aufhetzt. Ambros beginnt eine Romanze mit einer Jugendfreundin, die inzwischen unglücklich mit dem Herzog verheiratet ist, ihren Mann jedoch nicht verlassen kann. Da droht durch ein Unwetter größte Gefahr für den Staudamm, doch Krispin hält die Arbeiter davon ab einzugreifen. Beda, einer anderen Jugendfreundin Ambros′, gelingt es jedoch, die Arbeiter dazu zu bringen, den Staudamm zu retten. Beda wird Ambros′ Frau.
Nach dem Roman von Ludwig Ganghofer.
Darsteller der Jungenrollen
Geburtsjahr: 1924

Alter des Darstellers:
ungefähr 14 Jahre
Weitere Informationen
Dieser Film wurde von Heiner in die Filmliste eingetragen!
Film bewerten:
Dieser Film/diese Serie taugt nichts!
Die Jungendarsteller sind ganz nett, ansonsten Schrott!
Tolle Jungendarsteller, halbwegs nette Unterhaltung!
Gut spielende Jungendarsteller, gute Handlung!
Hier stimmt einfach alles, die Jungen, die Handlung, alles!

DVDs bei Amazon
DVD (de)
bei Amazon.de kaufen!