Der Spiele-Erfinder
(The Games Maker)
Französischer Titel: L’inventeur de jeux
Spanischer Titel: El inventor de juegos
Russischer Titel: Производитель игр
Originaltitel: The Games Maker
Abenteuerfilm – Argentinien, Kanada, Italien
Produktionsjahr: 2013
Filmlänge: 111 Minuten
Regie: Juan Pablo Buscarini
Buch: Juan Pablo Buscarini, Pablo De Santis, Damon Syson, Lucinda Syson
Kamera: Roman Osin
Musik: Keith Power
Der Spiele-Erfinder
Filmbeschreibung:
Ivan gewinnt einen Wettbewerb für Spiele-Erfinder. Als Preis bekommt er ein Tattoo zum Aufkleben, das sich nicht mehr entfernen läßt. Kurz darauf verschwinden seine Eltern bei einem angeblichen Unfall. Als Waisenkind findet sich Ivan in einem Internat wieder, in dem er nicht willkommen zu sein scheint. Er schafft es durch einen Trick zu fliehen und fährt nach Zyl, in die Stadt der Spiele, in der sein Großvater lebt. Doch die Stadt ist wie ausgestorben, da der böse Erfinder Morodian sie aus Rache vernichten möchte. Um seine Familie zu retten, muß Ivan sich dem verbitterten Bösewicht stellen.
Darsteller der Jungenrollen
David Mazouz
(Ivan Drago)
Geburtstag: 19.02.2001

Alter des Darstellers:
ungefähr 12 Jahre
Weitere Informationen
Dieser Film wurde von Heiner in die Filmliste eingetragen!
Film bewerten:
Dieser Film/diese Serie taugt nichts!
Die Jungendarsteller sind ganz nett, ansonsten Schrott!
Tolle Jungendarsteller, halbwegs nette Unterhaltung!
Gut spielende Jungendarsteller, gute Handlung!
Hier stimmt einfach alles, die Jungen, die Handlung, alles!

Archiv der Sende- und Vorführtermine:
Dienstag, 27. August 2019, 20.15 bis 22.25 Uhr, Disney Channel
Sonntag, 1. September 2019, 22.10 bis 0.30 Uhr, Disney Channel
DVDs bei Amazon
DVD (en)
bei Amazon.de kaufen!