Die Legende der weißen Pferde
(The Legend of Longwood)
Französischer Titel: La légende de Longwood
Russischer Titel: Легенда Лонгвуда
Originaltitel: The Legend of Longwood
Drama – Niederlande, Irland, Deutschland
Produktionsjahr: 2013
Filmlänge: 99 Minuten
Regie: Lisa Mulcahy
Buch: Nadadja Kemper, Lisa Mulcahy, Gwen Eckhaus
Kamera: Richard Van Oosterhout
Musik: Patrick Neil Doyle
Die Legende der weißen Pferde
Filmbeschreibung:
Mickey Miller ist ein durch und durch modernes, amerikanisches Mädchen im Alter von zwölf Jahren, das Pferde über alles liebt. Es ist kaum verwunderlich, daß sie wenig Begeisterung für die Umzugspläne ihrer Mutter zeigt. Denn diese hat eine heruntergekommene Mühle im verschlafenen, irischen Städtchen Longwood geerbt und will dort mit Mickey und ihrem Bruder Danny ein neues Leben beginnen. Mickeys Anwesenheit in Longwood fällt mit der Rückkehr des schwarzen Ritters zusammen. Das Auftauchen dieses einst legendären Herrschers, dem die Tochter genommen wurde, verheißt immer etwas Grauenvolles für die Bewohner von Longwood. Mickey hört und sieht Dinge, die für andere versteckt bleiben, und stellt sofort eine Beziehung zu Silver her, einem stolzen und unzähmbaren Pferd in den Ställen eines nahen Schlosses. Als sie erkennt, daß sie direkt mit der Geschichte des schwarzen Ritters verbunden ist, macht sie sich gemeinsam mit ihrem neuen Freund Sean auf, den schwarzen Ritter zu erlösen und Longwood dauerhaften Frieden zu bringen. Zuerst muß sie jedoch das Leben von sieben Pferden retten und die Machenschaften einer bösen Dame vereiteln – selbst für das mutigste Mädchen eine echte Herausforderung!
Darsteller der Jungenrollen
Aaron Kinsella
(Danny Miller)
Scott Graham
(Colin Wicklow)
Geburtstag: 22.09.1998

Alter des Darstellers:
ungefähr 14 Jahre
Dillon Potter
(Legendenjunge)
Weitere Informationen
Dieser Film wurde von Heiner in die Filmliste eingetragen!
Film bewerten:
Dieser Film/diese Serie taugt nichts!
Die Jungendarsteller sind ganz nett, ansonsten Schrott!
Tolle Jungendarsteller, halbwegs nette Unterhaltung!
Gut spielende Jungendarsteller, gute Handlung!
Hier stimmt einfach alles, die Jungen, die Handlung, alles!

Archiv der Sende- und Vorführtermine:
Sonnabend, 30. Dezember 2017, 10.00 bis 11.30 Uhr, ARD – Das Erste
Sonnabend, 27. Januar 2018, 14.00 bis 15.30 Uhr, Ki.Ka.
Montag, 6. August 2018, 7.05 bis 8.35 Uhr, WDR
Sonntag, 14. Oktober 2018, 8.15 bis 9.45 Uhr, BR
Mittwoch, 1. Mai 2019, 6.30 bis 8.00 Uhr, RBB
Sonnabend, 25. Mai 2019, 7.45 bis 9.15 Uhr, MDR
Donnerstag, 3. Oktober 2019, 12.45 bis 14.15 Uhr, HR
DVDs bei Amazon
Prime Video (de)
bei Amazon.de kaufen!

DVD (de, en)
bei Amazon.de kaufen!